Bratwurst

Bratwurst/Kartoffel-Pfanne

Ein einfaches und fixes Gericht, welches durch das Gram Marsala eine interessante geschmackliche Note erhält. Gekocht vor Gran Tarajal vor Anker liegend.

300 g Kartoffeln (festkochend)
2 Bratwürste
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
100 g Champignons
1 rote Paprikaschote
Rosmarin
Petersilie
Salz
Pfeffer
(wer es mag) 1 TL scharfes Gram Marsala.
100 ml Sahne

Kartoffeln ca. 15 min. kochen, so dass sie noch etwas fest sind.

Bratwürste in 2 EL Olivenöl braten.

Beides abkühlen lassen, Schale der Kartoffel entfernen. Bratwurst und Kartoffeln in Scheiben schneiden. Champignons ebenfalls in Scheiben schneiden. Zwiebel, Knoblauchzehe und Paprikaschote würfeln.

2 EL in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch andünsten. Kartoffeln hinzugeben und 10 bis min. braten, bis sie leicht Farbe annehmen.

Bratwurstscheiben, Champignons und Paprikaschote ebenfalls hinzugeben und weitere 10 min. braten. Nach 5 Minuten Rosmarin, Petersilie und Gram Marsala hinzugeben.

Kurz vor fertig die Sahne vorsichtig unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dazu Tomatensalat Skipperin-Art (Tomaten in Stücke schneiden, Olivenöl mit Essig verrühren, Salz und Pfeffer und reichlich Zwiebel).

Guten Appetit.