Mit Motor starten wir in den 19. Tag. Das mit den Motoren wird sich so schnell auch nicht ändern, denn Wind von mehr als 5 kn ist nicht absehbar.

So geht es laut und wenig spektakulär der Reis-/Gemüsepfanne als Abendessen entgegen. Und der Motorlärm bleibt uns die ganze Nacht erhalten.

Das mit dem Sommer war wohl etwas voreilig. Temperatur im Boot heute Morgen 12°C. Werden wohl bald mal die Heizung anstellen.

Und so geht der 19. Tag als "Tag des Motors" in unsere Segelgeschichte ein.

1.911 sm geschafft, 342 sm to go. Wassertemperatur 18,4°C.